Sexgeschichte Das erbärmliche Leben eines Frauenkleider tragenden scheiss Transvestitenschweins

Von: Jenny L. Titel: Das erbärmliche Leben eines Frauenkleider tragenden scheiss Transvestitenschweins Geschichte: Das erbärmliche Leben eines scheiss Transvestitenschweins. Ein Transvestitenschwein zu sein, heisst unglücklich zu sein. Tja, selber schuld;-) Deine Menschen wissen nicht, was sie von dir denken oder halten sollen. Wo du auch hinkommst, begegnet man dir mit Unbehagen, Angst oder Verärgerung. Bist du weg, ist auch das Problem gelöst. Du hasst dein Spiegelbild. Du hasst Spiegel. Du hasst dich und dein abartiges Frauenkleider-Träger-Leben. Man kann es versuchen und man kann alles tun, was in seiner Macht steht. Du bist weder Mann noch Frau. Das, was du für dich möchtest, wirst du nie erreichen. Die Menschen, die vorgeben, dich zu mögen, tun dies aus Mitleid. Ihre wahre Meinung kennst du nicht. In Wahrheit…

Sexgeschichte Die Latex Maid Luder TV Show

Von: latexkleidfickstueck Geschichte: Die Latex Maid Promi Luder TV Show – In den Müllpresswagen rein, du scheiss Transvestitenschwein. Scheiss Transvestitenschweine als Latex Maid Bitch einfach frech lachend und Latex Maid Schürze flatternd zusammen mit Hausmüll und drüber geschmissenen Sperrmüll puffend, zischend. knackend und spritzend totpressen und verbrennen, um sich danach die ganze Nacht lang als National-Heldin Latex Maid Schürze flatternd feiern und ficken zu lassen. Geil. Bye-bye ihr Frauenkleider tragenden Fickabfälle. Über gottverfickte Frauenkleider tragende scheiss Transvestitenschweine und sexy Latex Maid Girls, welche diese Kleinkinder verstörenden Fickabfälle nun lustig und kostengünstig zuammen mit Hausmüll ausrotten dürfen;-) So werden sie in Zukunft zur Belustigung der Damenwelt ausgerottet werden. Denn Schwänze und Halbfrauen haben in unserer modernen Gesellschaft keine Röcke oder Kleider zu tragen. Drängen sie uns…

Sexgeschichte Die offenbarung und Panne im Swingerclub 3/3

Von: totim Geschichte: Die Offenbarung und Panne im Swingerklub  3 / 3 Aus unserem „Versöhnung Urlaub“ zurück redete ich meine Frau noch einmal ernsthaft ins Gewissen mit der Ansage; Sie möge ruhig wie früher zu Ihrer lustigen, fröhlichen Art zurückfinden was Alle so sehr an Ihr geschätzt hätten aber; egal wo immer wir auch sind ob Party, zum Tanztee oder bei Freunden ich wollte immer, das ich Sie dabei im Blickfeld habe. Wusste ich ja aus leidiger Erfahrung das selbst gute Freunde nicht von Ihr lassen und naschen wollte. Sie schaute mich konsterniert an, auf meine brutalen Ansage aber hatte wohl kapiert das es mir bitter Ernst war und meine innere Wunde noch nicht verheilt. Somit hatte der Alttag uns wieder, einzig das eisige Verhältnis…

Sexgeschichte Der Weg zurück aus der Hölle 2 / 3

Von: totim Geschichte: Der Weg zurück aus der Hölle 2 / 3 Prolog; Wer „von Wolke 7 in die Hölle“ gelesen hat weiß um die Ausgangslage und erfährt nun wie es weiter gegangen ist.( Besser erst lesen ) Wer es nicht lesen will, ich hatte meine Frau beim Fremdgehen erwischt. Ja wir lebten nach gut einem Monat noch zusammen wobei es mir schwer fiel nach Außen mein Gesicht und den Schein zu wahren es sei bei uns alles in bester Ordnung. In dieser Zeit beteuerte meine Frau täglich mehrmals wie sehr es Ihr leid täte das Sie mich so tief enteucht hätte und es würde nie mehr so etwas geschehen, ich möge es Ihr doch noch einmal vergeben. Einzig unser Sohn hatte sofort spitz gekriegt…

Sexgeschichte Von Wolke 7 in die Hölle 1 / 3

Von: totim Geschichte: Von Wolke 7 in die Hölle 1 / 3 Prolog: Wir, das sind meine Frau und eben Ich seit fast 30 Jahren verheiratet haben einen Sohn / mittlerweile aus dem Haus /nach etlichen Fehlgeburten, ist das auch der Grund weshalb man uns geraten hatte es nicht mehr zu versuchen und meiner Frau die Eierstöcke entfernt wurden. Somit konnten wir uns wann und wo auch immer so richtig austoben. Meine Frau zu beschreiben ist einfach, man stelle sich eine Barby in brünett als MILF vor, eine Frau nach der sich die Männer auch am Arm Ihrer Frauen nach Ihr umdrehten und eine zweiten Blick riskierten. Ich in gehobener Stellung mit sehr gutem Einkommen so das wir uns einiges leisten können lebte mit meinem…

Sexgeschichte Das erste mal

Von: totim Geschichte: Das erste mal Man schrieb das Jahr 1954, also eine Zeit in die sich die wenigsten noch zurückversetzen können. Eine Zeit ohne IPhone, Tablet, Handy oder TV, es war schon ein gewisser Luxus wenn ein Telefon in der Diele stand oder gar ein Auto als Privatbesitz ( oft Loyd, DKW  Meisterklasse, Renault Dauphine etc) der hatte schon was. Was die Jugend anbelangte, und damit kommen wir zu mir, für Die gab es wenn, einmal in der Woche 5 DM Taschengeld. Das musste wohl überlegt angelegt werden für im Winter eislaufen + eine Fahrt mit der Straßenbahn, oder im Sommer ins Freibad hin + zurück mit der Str-Bahn. Für Kino, auf dem Rummel oder ähnliche Vergnügen musste also gespart werden. Und natürlich mit…

Sexgeschichte Das Leben ist hart

Von: totim Geschichte: Das Leben ist hart Endlich hatte ich die Ersten Hürden Geschaft die mich meinen Träumen näher brachten. Nach dem ich das ABI mit mäßigen Noten geschaft hatte und nun auch eine eigene 2 ½ Zimmer Wohnung bei Bekannten meiner Eltern, für mich immer Tante Hilde und Onkel Werner, nach meinem Einzug kam von Ihnen da Sie mich so lange schon als Kind kannten ich solle Sie doch auch einfach mit mit Hilde und Werner anreden, das nächste Ziel war nun einen eigenen fahrbaren Untersatz , natürlich gebraucht, meinem Gehalt angepasst. In der Nachbarwohnung wohnte eine alte Dame die von Ihren Kindern genötigt wurde, doch in ein betreutes wohnen umzuziehen. Diese Wohnung war abgetrennt und gehörte eigendlich mit zu meiner. Nach ihrem Auszug…

Sexgeschichte Das Gutachten

Von: totim Geschichte: Das Gutachten Wir, das heißt meine Frau Swenja 33 und ich der Klaus 35 wohnten in einem vier Familien Bungalow mit Flachdach. Die Eigentumswohnung hätten wir uns nie leisten können, aber durch eine größere Erbschaft irgendwo auf dem Land, welche wir sofort veräußert hatten, haben wir die Gelegenheit ergriffen und  uns diesen Luxux geleistet. Nach unserem Einzug haben wir uns brav bei den Mitbewohnern vorgestellt, so lernten wir denn gleich unsere Nachbarn kennen. Er, Werner und Sie Helga geschätzte ende dreißig, hatten das stellte sich schnell heraus fast gleiche Interessen und Ansichten wie wir, was wundert’s das sich schnell eine engere „Freundschaft“ entwickelte. Die beiden Parteien Pattere, na gut man grüßte sich, wechselte auch mal ein paar Wörter aber das wars.  Mit…

Sexgeschichte Kegelschwestern on Tour

Von: totim Kegelschwestern on Tour Es war Freitag und meine Frau war mit Ihrem Damen Kegelklub in die Eifel um die Kegelkasse zu verjubeln. Da ich einige von den Kegelschwestern kannte, schwante mir nix gutes zumal Meine nicht sagte wo oder in welchem Haus Sie gebucht hatten. Aus Erfahrung wusste ich, Sie buchten da wo auch ein Herrenclub zu Gast war, und Alle keine Kinder von Traurigkeit waren. Auch hatte Sie mir im Vorjahr ein Quikie gebeichtet, mehr als das sei aber nicht gewesen.  Was mich auch stutzig machte, Sie fuhren angeblich mit der Bahn bis Koblenz und wollten von da weiter an die Mosel, wo doch bisher der Klaus Lange die Frauen immer mit seinem Kleinbus gefahren hatte. Mit Klaus und Anni, seiner Frau,…

Sexgeschichte Der Deal

Von: totim Der Deal Hanni 36 verheiratet eine jahrelange Kollegin von mir und ich 38 ebenfalls verheiratet wurden für 14 Tage zu einer Schulung in die Hauptzentrale ins Bergische berufen. Auf Grund der vielen Jahre der Zusammenarbeit im Büro hatte sich so etwas wie eine intime Vertraulichkeit eingeschlichen natürlich nur wenn wir alleine im Büro waren. Ein leichtes tätscheln am Busen, einen Griff an den Po oder mal einen Griff an den Schwanz.  Wir mochten uns auf Anhieb gerne und fanden uns mehr wie sympathisch. Privat hatten wir keinen näheren Kontackt,  wir kannten zwar die jeweiligen Ehepartner von irgendwelchen Festen, aber das war’s auch schon. Der Zeitpunkt der Schulung konnte nicht „besser“ sein bei fast 30° litten Alle unter der Hitze und jeder war froh…

Sexgeschichte Jungesellinenabschied

Geschichte von Totim Junggesellinnen Abschied Zu meiner Person, ich bin 32 Jahre ledig arbeite freiberuflich habe ein kleines Atelier von dem ich mehr schlecht wie recht leben kann, aber ich bin frei und kann tuen und lassen was ich will. Eine feste Beziehung hab ich nicht aber jede Menge Bewerber die mich umgarnen möchten. Klar, da sind ein paar geile Böcke die nur darauf aus sind mich flach zu legen aber mehr wie fummeln lass ich nie zu solange Sie Im Lokal brav zahlen. Zu Hause dann wenn es mich zu sehr juckt habe ich in der Schublade ein paar elektrische Helferlein in verschiedenen Größen und Ausführungen mit Denen ich es mir dann selber besorge. So richtig gevögelt hatte ich noch nie mit einem Mann,…

Sexgeschichte versaute Gesellschaft

Versaute Gesellschaft Wir wohnten am Rhein im Dorf an der Düssel, wir das sind meine Frau Susanne und ich der Peter, unsere Tochter Betina war gerade mal 18 als Sie zu Ihrem Lover zog. Wir waren Ihrer Meinung nach zu altmodig zu spießig. Sie wollte Schauspiel studieren, aber wo und wie Sie lebte, solche Fragen wich Sie immer aus. Es gehe Ihr gut wir sollten uns keine Sorgen machen. Ich arbeitete in einer großen Werbe-und Marketing Agentur die Ihr 50jähriges Bestehen mit einem größeren Event in Berlin feiern wollte. Dazu erhielt ich auch eine Einladung mit Gattin, die Unkosten konnte ich limitiert über Spesen abrechnen. So beschloss ich mit meiner Frau Susanne schon am Freitagmittag nach Berlin zu reisen um uns etwas die Stadt anzusehen….

Bibis neuer Körper

Geschichte: Von: Zoe0405 Julian findest du meine Brüste klein? Ja wieso? Ach nur so, geh jetzt endlich einkaufen tschüss.  Statt einkaufen zu gehen fahre ich jetzt zu Frau Busenhoff . Hallo Frau Heinecke schön das sie da sind! Es kann los gehen. Legen sie sich schon auf die Liege . Ich legte mich auf die Liege auf einmal rammte die Schwester mir eine Spritze rein und ich war weg… Ich und die Chirogin hatten die Körpchengröße Doppel H ausgemacht, nur leider hat sie mir Polypropelen Implantate eingesetzt auf die der Körper irritiert reagiert und immer mehr Flüssig keit produzieren ließ. Als ich aufwachte, sah ich erst noch die Doppel H Körpchen die ich mir gewünscht habe, aber als ich zu Hause war kammen sie mir…

Sexgeschichte verbotene Liebe

Sexgeschichte von Totim Ich hatte von meinen Sportfreund Klaus eine Einladung zu einer Gartenpaty. Es waren etliche Leute meist Paare da die sich mehr oder weniger angeregt unterhielten. Darunter fiel mir gleich eine Frau auf, chick gekleidet die rotblonden Haare toll gestylt, welche nun zum xten mal  zu mir herüber schaute. Die hätte ich gerne näher kennengelernt. Nun wie meißt sind atraktive Frauen immer schon vergeben, so auch Sie wie ich an Ihrem Ring sah. Nun auf einmal als einige Paare sich im Tanze drehten, weg war Sie. So schlenderte belanglos umher bis ich Sie abseitz im dunkeln auf einer Bank sitzen sah. Ich bewegtemich weiter in Ihre Richtung als von Ihr ein ; na endlich kam. Erstaunt frug ich; meinten Sie grade mich? Die…

Sexgeschichte Alt benutzt Jung

Von: Ich_halt SexGeschichte: Alt nutzt Jung Ich war zum damaligen Zeitpunkt jung und viel unterwegs. Gerade erst war ich 18 Jahre alt geworden und genoss das Leben. Seit kurzem war ich einem Fitnessstudio beigetreten um in Form zu bleiben, ich war kein durchtrainiert Kerl aber würde mich schon als sportlich und Athletisch beschreiben. Der größte war ich mit meinen 1,73m nie was mich aber nie störte. Als sehr Kontaktfreudiger Mensch kommt man natürlich auch mit anderen Menschen ins Gespräch und so ergab es sich, als ich gerade wieder einem hübchen Mädchen hinterher guckte, das mich Willi ansprach. „ Verrenkt dir nicht den Kopf junger Freund!“ Ertappt lachte ich etwas beschämend und rieb mir verlegen den Hinterkopf. So kamen wir damals ins Gespräch Willi, eigentlich Willfried,…