Die Nachberin neu kennen gelernt

Von: gev26

Geschichte:
Dies ist meine erste Geschichte ich hoffe sie gefällt (wurde auf dem Tablet geschrieben sodass Groß und Kleinschreibung nicht immer stimmt )
Alle Personen sind frei erfunden und Über 18 Jahre alt.

Zuerst einmal zu mir ich bin Kay und 26 Jahre alt . Ich lebte schon mein ganzes Leben in der Straße und kannte alle meine Nachbarn schon eine ganze Weile. Ich war grade Single und meine letze Liebesnacht war auch schon einige Monate vergangen so kam es das ich mal wieder auf dem Bett lag und meinen harten Schwanz massierte .Als ich grade auf dem Weg zum Höhepunkt war hörte ich meine Klingel und packte meinen Schwanz wiederwillig zurück in die Hose. Ich ging zur Tür und Öffnete sie . Frau Müller stand dort und fragte ob ich ihr vielleicht eben in der Wohnung neue Birnen in die Lampen machen kann . Da sie nur einen Stock über mir wohnt war ich damit einverstanden , sollte es ja nicht lange Dauern bis ich mir endlich den erlösenden Orgasmus bescheren kann. Ich schloss die Tür hinter uns und folgte ihr in ihre Wohnung . Sie zeigte mir alles und ich fing an . Mein Schwanz hatte sich gott sei dank wieder beruhigt. 30 Minuten vergingen und ich stand auf der Leiter vor der Letzten Lampe . Ich sah wie Frau Müller am Tisch saß und tv sah . Ich weiß nicht warum aber ich hatte den Eindruck das sie mich beobachtet . Von oben konnte ich in ihren Ausschnitt gucken und was ich da sah lies meinen Schwanz wieder wachsen . Ich ließ meine Blicke über ihren Körper wandern . Trotz ihrer 50 Jahre hatte sie eine sehr Heisse ausstrahlung . Ich verlies die Leiter und stellte sie zurück an ihren vorgesehenen Platz . Jetzt wollte ich nur noch eins zurück in mein Bett und meinen schwanz bearbeiten doch dazu kam es nicht . Sie lud mich als Dank zum Essen ein und wir tranken eine Flasche Wein . Der Alkohol tat seine Wirkung und so kamen wir irgendwann auf das Thema Sex . Sie erzählte mir das sie seid 5 Jahren als ihr Mann sie verlassen hatte keinen Sex mehr gehabt hat und ich sagte ihr das ich auch schon viel zu lange keinen hatte . Ich Spürte meine Blase und ging ins Bad . Als ich wieder ins Wohnzimmer kam konnte ich es nicht glauben sie lag da wie gott sie schuf und ich ging näher und gab ihr einen kuss . Wir küssten uns Leidenschaftlich und lies meine Finger über ihren Körper gleiten bis zu ihrem Dichten Busch vor ihrer schon Feuchten Muschi . ” Ja Steck deine Finger rein das suche ich schon so lange . Ich kann nicht anders und beginne sie sofort hart z fingern. Meine Finger gleiten nur so rein in die heiße muschi. Sie stöhnt immer lauter und ic spüre wie sie verkrampft und kommt . Doch ich höre nicht auf will sie jetzt schmecken. Ich küsse über ihre dicken hängenden Titten und Küsse weiter zu ihrer Muschi . Ich lecke von außen über die feuchten Lippen und stecke meine Zunge tief rein . Bevor sie allerdings ein zweites mal kommt ziehe ich mich zurück . ich ziehe mich aus und steige aufs sofa. Mein 16 cm harter Schwanz steht von mir ab und ich halte ihn vor ihr gesicht . Sie beginnt ihn direkt tief zu Blasen und ich spüre ihre Zunge an meiner Eichel . Ich genieße es und stöhne ” Ja blas ihn schön hart das ich dich schön fest ficken kann. Sie holt ihn aus dem Mund und sagt “bitte fick mich jetzt ich brauche es , steck ihn einfach rein und gibs mir hart ” . Gesagt getan ich stecke ihr meinen Schwanz rein .Ich stoße tief und fest zu und stöhnen von uns durchdringt den raum . ” Ja fick meine Fotze schön durch , besorg es meiner Rentnerfotze ” . Ich nehme sie richtig Hart durch und derSaft läuft nur so aus ihrer Muschi . Lange halte ich das nicht mehr aus ich will ihn rausziehen doch sie merkt es und sagt “Bitte spritz tief in mich rein das macht mich Wahnsinnig den warmen saft in meiner nassen muschi zu spüren ” Das macht mich so geil das ich nicht anders kann und tief in ihre muschi Spritze ” Ja du geile eau ich komme ich spritze dich schön voll ” und da kommt es auch schon ich spritze ab 5,6 Schübe so geil war ich . ich rutsche an ihr runter weil sie noch nicht gekommen ist und stecke ihr 3 finger rein und finger sie zum höhepunkt .Am nächsten Morgen bin ich neben ihr aufgewacht und wir haben vereinbart das wenn ich ihr helfen kann ich das mache und dafür im Bett entlohnt werde .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>