Bisexueller Kaviarsklave eingeritten und angeschissen

Ich muss euch einfach einmal von meinem neuen Toilettensklaven erzählen. Dieser Kerl ist wirklich der Hammer. Er macht einfach alles, was ich von ihm verlange und ist extrem devot. Doch zuerst will ich einmal von Anfang an erzählen, wie ich ihn kennengelernt habe. Alles fing damit an, dass ich mal wieder keinen Stecher hatte, der es mir besorgt. Meine Vorlieben haben so oder so wenige Kerle geteilt. Also war ich mal wieder vollkommen alleine und konnte mir nur auf NS und KV Videos einen wichsen. Auf Dauer ist das ganz schön langweilig kann ich euch sagen. Mein bester Kumpel, der von meinen Vorlieben weiß und diese auch respektiert, sagte mir, dass es im Internet eine KaviarsexCommunity gibt, in der ich garantiert genau den richtigen schwulen…