Hätte ich Diana nicht bei meiner Suche nach Sex Kontakten im Internet gefunden, wäre ich wirklich ziemlich verzweifelt gewesen. Es gibt einfach Muschis, die man gesehen und getroffen haben muss und dieser Sex Kontakt Diana gehört definitiv dazu. Sie weiß einfach ganz genau, was sie will und wie sie es will. Das gehört einfach zu meinem Glück. Am liebsten hat dieser Sex Kontakt einfach die Möglichkeit des Oralsex. Sie mag es auch, wenn man diesen Sex Kontakt dann auf beiden Seiten ausprobiert. Das heißt, dass man einfach die 69 er Stellung ausprobiert und da wird schon ziemlich schnell klar werden, was man da so machen kann.

Es gilt einfach, heraus zu finden, was der Sex Kontakt mag. Wenn man das heraus gefunden hat, kann man sich sicher sein, dass dem Sex Spaß nichts mehr im Weg steht. Ich habe Diana auch wahrscheinlich getroffen, weil wir beide in der selben Branche tätig sind. Sie wusste also, dass ich jemand bin, der oft unterwegs ist und selten sich auf feste und immer wieder kehrende Fick Termine einlassen kann. Ich muss einfach spontan ficken und das muss Diana merken und das merkte sie, störte sie auch nicht. Das erste mal trafen wir uns bei mir zuhause und ich wusste gleich, dass ich diese Frau liebend gerne bumsen würde. Sie hatte einfach eine super Ausstrahlung und ich merkte, dass die Chemie zwischen uns stimmt. Da sie das auch wusste, war mir schnell klar, dass hier gleich am ersten Abend viel drin war.
40
41 M.Gladbach
42
44 Dortmund
45 Essen
46/47 Duisburg, Kleve, Bocken
48 Münster, Rheine
49 Lingen, Meppen, Cloppenburg, Diepholz, Osnabrück
Sie setzte sich und wir aßen ein schönes Abendessen. Danach fanden wir uns noch auf dem Sofa wieder und wir diskutierten über dieses und jenes. Es wurde schnell deutlich, dass sowohl ich als auch Diana sehr gerne Wein tranken. Dabei wurde auch deutlich, dass es uns nichts ausmachte, als wir bemerkten, dass wir beide schon ein wenig angeschwipst waren. Das sollte das Ganze nur noch besser machen, weil sie so noch geiler wurde. Ich wusste ja, dass so eine Sau wie Diana in der Lage war, richtig spitz zu werden und auch richtig viel bock bekommen könnte, zu ficken. Aber sie wurde plötzlich so spitz, dass ich gar nicht damit gerechnet hatte. Ich hätte nicht gedacht, dass sie wirklich so heiß war und mich geradezu anflehte, dass ich sie doch jetzt bitte mal ficken würde. Ich wusste, dass es eine gute Idee sein würde und ging darauf ein. Es war mir einfach klar, dass ich hier nichts auslassen muss und alles mitnehmen. Also habe ich sie auf den Boden gelegt, ihre Beine über meine Schultern und dann habe ich sie schön richtig gebumst. Es war einfach so, dass sie genau das brauchte. Einen Schwanz der sie sauber fickt. Das konnte ich aber wirklich mit meinem Sex Kontakt gut machen. Diana ist – ich habe mittlerweile natürlich auch weitere Sex Kontakte kennen gelernt – mein liebster Sex Kontakt geblieben. Es gibt auch andere Frauen, die schöne Vorzüge haben: dicke Titten und/oder Ärsche, die so geil sind, dass man beim bloßen Anblick schon fast kommen möchte. Es ist ja schon so, dass auf diesem Wege wirklich immer die besten Fick Möglichkeiten sich einem offenbaren, also wenn man in der Lage ist alles mitzumachen. Diana störte es wie gesagt gar nicht, dass ich ihr meinen Schwanz wirklich so tief reingesteckt habe, dass sie fast aus der Puste war. Das gehört aber dazu, man muss die Sex Kontakt auch mal fordern und ihnen zeigen, dass man durchaus in der Lage ist, sie auch richtig hart zu ficken. Denn, wenn sie das mitbekommen haben, wollen diese Sex Kontakte es auch immer wieder so besorgt bekommen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.