Geiler Schwimmbad-Fick mit zwei heißen Typen

Nadya hatte es gut. Sie hatte endlich ihren Traummann gefunden. Ich gönnte ihr das Glück von Herzen, doch es stimmte mich auch ein wenig traurig, zumal ich das Liebesglück der beiden im Büro tagtäglich vor Augen hatte. Zärtliche Blicke, ein versteckter Kniff in den Po, scheinbar zufällige Berührungen. Hmm, was hatten die beiden für ein Glück. Ich selbst war zurzeit Single und „unbemannt“. Nadya meinte den Grund zu kennen. Ich sei zu wählerisch, gehauptete sie. Und wahrscheinlich hatte sie auch recht. Aber nun war ich an einem Punkt angelangt, wo mir das ziemlich gleichgültig war. Ich war ausgehungert und sehnte mich nach Sex mit einem heißen Typen – und wenn es auch nur für eine Nacht war. Endlich wieder Muskeln gegen meine weiche Haut gepresst…

Lustvolle Grüsse aus Portugal (Teil 1)(Vera’s Story)

Lustvolle Grüsse aus Portugal (Teil 1)(Vera’s Story)

1 Es fing alles an als ich vor einigen Jahren im Urlaub war. Wie jedes Jahr gehe ich mit meiner Familie einige Wochen nach Portugal, meinem Heimatland. Dort habe ich viele Verwandte und Freunde, und zur gegenwärtigen Zeit habe ich sogar viele Liebhaber dort, aber dafür musste ich lange „arbeiten“ haha. Als wir dort waren, wir besitzen eine Villa in Portugal, waren mein grosser Bruder und ich sehr glücklich darüber das unsere Eltern für zwei volle Wochen nach Mallorca gehen. Wir hatten die ganze Villa also nur für uns alleine und konnten tun und lassen was wir wollten. Das bereits am ersten Tag eine grosse Party geplant war muss ich wohl nicht dringend verraten,  es ist ziemlich offensichtlich. Mein grosser Bruder kaufte eine Menge Lebensmittel…