Gestern fuhr ich nach der Arbeit noch auf dem Strassenstrich in München vorbei, ein paar deutsche Huren standen rum und am ende sah ich eine Hure mitte/ende  30 etwas Abseits stehen. Ich hielt an und merkte gleich das ich eine Nutte aus Osteuropa vor mir hatte und fragte sie nach dem Preis. Etwas schüchtern fragte sie mich was ich denn tun möchte und ich meinte „tabulos ficken“ Zu meiner Überraschung meinte die Strassennutte „Mit Gummi 60, ohne Gummi 90 Euro“ Ich ließ die Nutte also einsteigen und wir suchten uns eine ruhige Ecke. ich gab ihr 90 Euro und wir zogen uns aus. Erst fing sie an meinen Schwanz zu blasen und als er stand, bat sie mich das sie mich reiten dürfte Klar, ich 100 kg und sie gerade mal die hälfte 🙂  Sie stieg also auf meinen Schwanz und schob ihn sich ohne Kondom in ihre enge Fotze. Nach ein paar Stößen griff sie zur Gleitcreme und dann konnte ich die Nutte geil ficken. Allerdings war ich so geil das ich schon nach ein paar Minuten tief in ihr abspritzte was die Nutte mit einem Lächeln quittierte. Ein geiler tabuloser Fick auf dem Strassenstrich und das ohne Kondom, echt geil. !!!!!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.