Roswitha aus Rostock

  • Alter: 57 Jahre
  • Größe: 164 cm
  • Gewicht: 65 kg
  • Körbchengröße: E
  • Wohnort: Rostock
  • Besondere Vorlieben: Rollenspiele, Doktorspiele
  • Piercings: keine
  • Hobbys: lesen, tanzen, telefonieren

Ruf mich jetzt an, wenn du auf ausgefallene Rollenspiele stehst

09005-886608-21

1,99 Euro/Min. a.d.dt.Festnetz / Mobilfunk kann abweichen

Stehst du auf Rollenspiele? So richtig versaute Doktorspiele mit Einlauf und allem was dazugehört? Was willst du? Mich verarzten und untersuchen oder soll ich das mit dir machen. Deinen Schwanz wichsen während du hilflos festgebunden vor mir liegst? Mal richtig tief rein mit dem Gummihandschuh in dein Arschloch? Oder willst du dich an meine etwas ausgeleierte Fotze ran machen, während ich auf dem Doktorstuhl nackt vor die liege und du mit einem Spekulum meine Fotze für die Untersuchung öffnest. Stell dir mal diesen Blick vor. Du führst die metallene Spange in meine Fotze ein und drückst sie auseinander. Das Loch ist weit geöffnet, ich liege hilflos vor dir. Meine Beine sind hoch gelegt und festgebunden. Meine großen Brüste hängen herunter und liegen auf dem Bauch auf. Meine Fotze ist nicht rasiert sondern sehr stark behaart. Ich habe dieses Spielchen schon erlebt. Doch der wollte eine rasierte Fotze. Den hat das vielleicht aufgegeilt, als er mir mit einem Rasiermesser die Schamhaare entfernte. War gar nicht so einfach. Der kam richtig ins Schwitzen vor lauter Angst, er könnte mich dabei verletzen. Ich spüre jetzt noch seine zittrigen Finger, wie sie vorsichtig die Schamlippen öffneten, wie er die Arschbacken auseinander zog um auch dort die Haare zu entfernen. Da wusste ich noch nicht, dass der auch auf geile Analspiele steht. Erst als er mir drei seiner dicken Finger während der Rasur in meinen Arsch bohrte und danach einen dicken Dildo, da wurde ich richtig wach. Er wollte alles genau sehen, genau untersuchen und ich lag hilflos da, konnte mich nicht wehren. Er bohrt immer tiefer in mein Arschloch, spielte gleichzeitig an meiner Fotze und drückte sie immer mehr auseinander. Wollte wissen wie viel Schwänze sich darin schon vergnügt haben, weil ja das Loch schon ganz schön ausgeleiert ist Er kniete sich direkt vor mir hin, denn er wollte den Fotzenschleim in der Fotze sehen. Bei seinen Untersuchungen zog sich mein Kitzler immer mehr zusammen. Auch jetzt spüre ich wieder einen geilen Druck bei dem Gedanken an unsere Telefonsexnummer. Willst auch du wie er sehen, wie immer mehr der Fotzensaft aus meinem Loch läuft, über meine Arschspalte und dann so langsam auf den Boden tropft? Dann ruf mich jetzt an, noch liege ich da mit meinen offenen Ficklöchern. Vielleicht willst du aber, dass ich dich auf den Stuhl lege, den Schlauch für einen Einlauf in dein Arschloch einführe, und dich danach mit verschiedenen Dildos bearbeite? Deinen Schwanz und deine Eier abbinde? Was willst du? Ich spiele mit dir jedes Spiel und nichts ist mir fremd. Ich kenne keine Tabus und bin jetzt schon mega geil, bei dem Gedanken an unsere Fickspiele.

Ruf mich an und ich spiele und ficke mit dir nach deinen Vorstellungen

09005-886608-21

1,99 Euro/Min. a.d.dt.Festnetz / Mobilfunk kann abweichen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.