Es war wieder ein warmer Tag im August und ich musste Überstunden machen. Dabei hatte ich mich auf ein Abendessen mit meiner Frau gefreut. Also rief ich sie an und sagte ihr, sie könne sich einen schönen Abend mit ihrer Freundin machen denn es würde sehr spät sein, wenn ich nachhause komme. Gegen 11 Uhr Abends ließ mein Chef mich dann endlich gehen, also war ich um halb 12 zuhause. Dort wurde ich wohl schon erwartet. Meine Frau Sandra und ihre Freundin Natalie standen in Dessous und mit Champagner-Flasche im Flur. Ich merkte wie sich mein Schwanz aufstellte. Ich ging auf Sandra zu und küsste sie leidenschaftlich. Das gleiche machte ich auch bei Natalie. Dann fingen beide an, meine Hose zu öffnen und saugten an meinem Schwanz. Die eine verwöhnte meine Eier, die andere nahm meinen Knüppel in den Mund. Ich war kurz davor zu kommen und dann geschah es: Ich spritzte Natalie und Sandra alles was ich hatte in den Mund. Sie schluckten es ohne Widerworte. Dann ging es richtig zur Sache: Ich fickte Sandra richtig hart, ich hörte meine Eier an ihre Möse klatschen. Die Geräusche machten mich mehr als geil. Dan fing Natalie auch noch an, während des fickens meine Eier ab zu lecken. Ich konnte nicht mehr und spritzte ab. Aber Natalie wollte ja auch noch, also leckte ich sie wie noch niemand zuvor. Gleichzeitig leckte Sandra Natalies Titten. Auch Natalie kam zum Orgasmus. Aber ich wollte nochmal. Ich sagte den beiden sie sollen ein paar Lesben Sex Spiele treiben damit ich wieder geil wurde. Und das taten sie. Meine Frau holte einen Umschnalldildo und fickte Nataie. Innerhalb von Sekunden stand mein Schwanz wieder wie eine Eins. Dann wollte ich es ihnen richtig besorgen. Ich fickte Sandra richtig hart und leckte ihr die Titten wund. Natalie sagt ich solle sie Anal nehmen also tat ich das auch. Ich drang langsam in ihren Arsch ein und sie schrie und weinte vor Schmerz. Aber das war mir egal. Ich fickte sie immer härter und sie kam trotz ihrer Schmerzen fast gleichzeitig wie ich zum Orgasmus. Dann gab ich meiner Frau einen richtig geilen Tittenfick und nachdem ich sie geleckt hatte kam auch sie nochmal. Diese unglaublich geile Nacht werde ich nie vergessen und ich bin sicher dass wir das nochmal wiederholen werden.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  1. hallo, guten Abend, wow, hier sind ja eine Menge neuer geiler Sexgeschichten bei der sexgeschichte.org seit meinem letzten Preview dazugekommen, top geil, erotische Fickgeschichten, Abenteuer, Lust & Leidenschaft – heisse Storoes zum Thema Ficken & Sex – muß jetzt erst mal was lesen, das turnt mich immer voll an, bis später

    sandra

  2. Meine Freundin will mit Dirk Rebund ficken! meine Freundin ist 65, 178 gross und 122 kg schwer und hört auf den Namen Gerd. Ist das ok für Sie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.