Mein Freund steht auf Pornos und das zeigt er mir immer wieder. Bevor wir beide ins Bett springen, schauen wir uns einen sexy Film an und dann geht es los. Letzens habe ich etwas ganz besonderes im Internet entdeckt. Mein Freund hat scheinbar ein Video von uns online gestellt.

Ich war ganz erstaunt darüber, dass unser Film im Internet auftaucht. Ich wusste gar nicht mehr, dass er uns überhaupt dabei gefilmt hat. Also ich diesen Film sah, klickte ich mich noch weiter durch das Angebot und da war tatsächlich noch mehr.

Mein Freund hat jedes Mal gefilmt, wenn wir miteinander Sex hatten. Jeden Tag aufs Neue. Wer kann sich so etwas vorstellen? Aber irgendwie hat mich das Ganze total heiß gemacht. Seit dem möchte ich, dass mich mein Freund jedes Mal dabei filmt.

Und er hat es auch getan. Nicht nur wir gemeinsam, sondern auch alleine. Er hat mich heimlich dabei gefilmt, wie ich es mir selbst gemacht habe. Ich war heimlich im Badezimmer. Es war ein heißer Tag und der Duschkopf war so erotisch in meinen Augen.

Sofort wurde er als Spielzeug verwendet und ich wusste nichts davon, dass mich mein Freund filmt. Er hat es tatsächlich getan und ich frage mich, warum hat er es getan? Jetzt versteh ich es, weil es einfach geil ist. Ab heute möchte immer eine Kamera dabei haben.

Kaum blinkt das rote Lämpchen, werde ich scharf und so geht es die ganze Zeit. Ruft mein Freund Action, werde ich ganz heiß und das kann die ganze Nacht lang so gehen. Die Videos kommen eins zu eins online. Die Geilheit möchte man bekanntlich weiter vertreiben.

So viele geile Szenen machen sogar mich geil. Obwohl es sich um meine eigenen Videos handelt. Ich bin ein Egoist, der auf die eigenen Sexvideos steht. Das ist natürlich auch gut so. Denn, wann immer ich mich selber sehe,

bin ich bereit für ein Schäferstündchen. Mein Freund stört es auf keinen Fall. Er zückt die Kamera und lasst alles auf sich zu kommen. Heiße Szenen, geile Stellungen und alles was dazugehört. Einfach total sexy.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.